Pressekonferenz Brose Arena

Hier ein kurzer Ausschnitt von der Pressekonferenz zum Derby in der Brose Arena mit Statement von Rolf Werner

HEITEC VOLLEYS wollen sich gegen Affenbande belohnen

Neunter Sieg in Serie gegen den FT Freiburg am Samstag in der Georg-Schäfer-Halle?

Großzügige Bescherung ist am Samstag bei den HEITEC VOLLEYS angesagt. Im letzten Punktspiel des Jahres gegen den Tabellensechsten FT Freiburg (Beginn 19.30 Uhr) möchten die Eltmänner zuerst ihre Fans für die unglaubliche Unterstützung mit einer Gala-Vorstellung und drei Punkten beschenken. Zudem wollen sie sich selbst durch den neunten Sieg in Serie belohnen.
weiterlesen “HEITEC VOLLEYS wollen sich gegen Affenbande belohnen”

Faszination Volleyball in der Bamberger BROSE ARENA

Nachweis für Lizensierungsverfahren: Die HEITEC VOLLEYS verlegen ihr Zweitliga-Punktspiel gegen Hammelburg

Mit einer beeindruckenden Siegesserie sorgen die HEITEC VOLLEYS zur Zeit in der zweiten Bundesliga gewaltig für Furore. Gegen starke Konkurrenz gewannen sie zuletzt in acht Spielen acht Mal in Folge und gehören damit zu den Spitzenteams. Damit untermauern sie auch ihr ernsthaftes Interesse an einem Aufstieg in die erste Bundesliga.
weiterlesen “Faszination Volleyball in der Bamberger BROSE ARENA”

Die HEITEC VOLLEYS sind nicht zu bremsen: Glatter 3:0 Erfolg beim Vizemeister Schwaig

Bereits achter Sieg in Serie – Merten Krüger erneut zum MVP gewählt

Die HEITEC VOLLEYS bleiben in der Erfolgsspur. Auch der letztjährige Vizemeister SV Schwaig konnte die Eltmänner nicht aufhalten. Im Derby fegten die Unterfranken die Mittelfranken innerhalb von 70 Minuten quasi im Schnelldurchgang vor knapp 300 Zuschauern mit 3:0 (25:19, 25:21, 25:15) aus deren gelber Halle.
weiterlesen “Die HEITEC VOLLEYS sind nicht zu bremsen: Glatter 3:0 Erfolg beim Vizemeister Schwaig”

Fränkisches Derby in Schwaig wird „heiße Kiste“

Eltmänner wollen achten Sieg in Serie – Schwaig möchte nach fünf Pleiten endlich wieder gewinnen

Mit extrem breiter Brust reisen die HEITEC VOLLEYS am Samstag nach Schwaig bei Nürnberg (Beginn 19.30 Uhr). Aktuell könnte die Ausgangslage des Franken-Duells nicht unterschiedlicher sein. Die Eltmänner kommen mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz von sieben Siegen in Serie. Die Gastgeber beklagen dagegen eine schlimme Seuchen-Saison. Sie mussten zuletzt fünf Niederlagen hintereinander einstecken und rangieren mit nur drei Siegen in neun Partien lediglich auf dem 10. Platz.
weiterlesen “Fränkisches Derby in Schwaig wird „heiße Kiste“”

HEITEC VOLLEYS gewinnen in Karlsruhe: Siebter Sieg in Serie!

Neuzugang Clay Couchman rettete zweiten Satz mit sechs sensationellen Aufschlägen

Irgendwie scheinen die HEITEC VOLLEYS einen ausgeprägten Hang zu nervenaufreibenden Krimis zu haben. Denn beim glücklichen 3:1 (21:25, 26:24, 25:23, 26:24) Erfolg in Karlsruhe spannten die Eltmänner, die ohne den grippe-kranken Mariusz Wacek antraten, ihre Fans erneut gewaltig auf die Folter. Zum wertvollsten Spieler (MVP) der atemberaubenden Partie wurde bei den HEITEC VOLLEYS der Neuzugang Clay Couchman gewählt, sein erster Titel überhaupt. Der stille Mittelmann aus Kanada blühte besonders im zweiten Satz regelrecht auf und bestätigte damit seine Verpflichtung vor der Saison.
weiterlesen “HEITEC VOLLEYS gewinnen in Karlsruhe: Siebter Sieg in Serie!”

HEITEC VOLLEYS in Karlsruhe: Vollgas oder Auswechselbank!

Siebter Sieg in Serie?  Cheftrainer Marco Donat: Ich erwarte, dass alle super motiviert sind!

Mit einer grandiosen Serie von neun Siegen in Folge wollen sich die HEITEC VOLLEYS zu Weihnachten selbst bescheren und damit ein delikates Mannschaftsessen in einem renommierten Top-Restaurant gewinnen. Doch vor den Genuss haben die Götter bekanntlich den Schweiß gesetzt.
weiterlesen “HEITEC VOLLEYS in Karlsruhe: Vollgas oder Auswechselbank!”

Dramatischer 3:2 Sieg der HEITEC VOLLEYS

Der Trainer fielen 300.000 Steine vom Herzen

Bayerisches Derby gegen AlpenVolleys Haching II nach 0:2 Rückstand gedreht

Das war nichts für schwache Nerven: In einem hoch dramatischem bayerischen Derby gewannen die HEITEC VOLLEYS nach einem 0:2 Rückstand noch mit 3:2 (23:25, 17:25, 25:14, 25:20, 16:7) gegen die überraschend starken AlpenVolleys Haching II. Zum wertvollsten Spieler (MVP) der Partie wurden Mircea Peta bei den HEITEC VOLLEYS und Hristiyan Dimitrov bei den Gästen gewählt.
weiterlesen “Dramatischer 3:2 Sieg der HEITEC VOLLEYS”

Spendenaufruf für René

In der Spielpause gegen Unterhaching organisieren wir einen Spendenaufruf für René Wolf aus Fuchsstadt. Das Eltmanner Vorstandsmitglied Peter Knieling wird dabei von Olly Wendt, Pressesprecher der TV/DJK Hammelburg, unterstützt. Der sechsjährige René wurde mit einer Fehlbildung am Herz geboren, der er eher früher als später erliegen wird. Die einzige Chance auf ein längeres Leben: Transplantation. Doch die Chance, in Deutschland ein geeignetes Spenderherz zu finden, tendiert gegen Null. Deswegen wollen Renés Eltern außergewöhnliche Schritte gehen. Seine Mutter zieht mit ihm nach Spanien und hofft dort auf ein Spenderherz. Durch die Aktion soll die Familie unterstützt werden. Zudem spenden wir alle Einnahmen aus dem Getränkeverkauf.